SINGLE POST

Workshops für die Seele

July 22, 2017

Gönne Dir doch einfach einmal wieder eine kleine Auszeit!

 

Du musst hierfür keinen großen Urlaub planen, sondern darfst Dich im seelen(t)raum - Raum für ganzheitliche BERATUNG & YOGA verwöhnen lassen. Wie? Ganz einfach! Nutze die Gelegenheit und buche Dir die Teilnahme an einem der Workshops, um Dich zu erholen, abzuschalten und mit neuer Kraft in den Alltag zu gehen.

 

Am 7. Oktober 2017 kannst Du mit KLANG & YOGA entspannen und erholen. Ganz sanft wirst Du während dieser Stunden zu Dir getragen. Du wirst für vier Stunden in die Welt der Urklänge entführt...mit sanften Yin Yoga, Klangreisen, kurzen Klangschalenmassagen und Zeit NUR FÜR DICH! Du darfst Dich fallen lassen...

 

Die Verbindung von Yoga und Klangschalen macht diesen Workshop zu einem freudvollen und leichten Erlebnis. Du wirst eingeladen, tief in die Asana hinein zu entspannen, um so mehr Gefühl für die Bedürfnisse des eigenen Körpers zu entwickeln. Ermutigt und inspiriert durch den Klang kannst Du Dich auf diese Erfahrung einlassen und sie mit allen Sinnen genießen.

 

Es fällt Dir viel leichter, die Aufmerksamkeit auf den Körper zu richten. Wo schweben die Klänge leicht durch die Flüssigkeiten des Körpers? Wo stockt die Schwingung noch?

 

Wo fließt die Energie bereits wieder? Die Klänge bringen Dich schnell auf die Metaebene, sodass es leichter ist, aus einem gewissen Abstand heraus Gedankenmuster zu erkennen oder Aktivitäten im Körper wahrzunehmen und achtsam zu lenken.

 

Am 4. November 2017 heißt es HÜFTÖFFNER - Fühl Dich frei! In diesem Workshop öffnen wir sanft Deine Hüften, um festsitzenden Stress, Verspannungen und Emotionen zu lösen. Danach fühlst Du Dich befreit! Denn die Hüften sind das Epizentrum Deines Körpers. Du wirst nach Hause schweben, versprochen. :)

 

Es gibt Phasen oder Momente im Leben in denen wir uns traurig fühlen, unter Stress oder Anspannungstehen. All diese Emotionen speichern sich in der Hüfte ab. Da insbesondere der Iliopsoas, der stärkste Hüftbeugemuskel in unserem Körper, bei jeglicher Art von Stress kontrahiert. Er ist mit unserem Nervensystem gekoppelt und daher eng mit unseren Gefühlen & Emotionen verbunden.

 

In diesem Workshop dehnen wir diesen und weitere Muskeln die mit der Hüfte verbunden sind, durch Hüftöffnungen, wodurch sie sich wieder „befreit“ anfühlen. Wut, Furcht oder Trauer können Dank der hüftöffnenden Stellungen sich diese Gefühle langsam auflösen.

 

Die Hüften – und nebenbei bemerkt auch die Schultern – werden im Yoga als „Tore zur Freiheit“ bezeichnet. Indem man diesen Gelenken mehr Beweglichkeit und Offenheit gibt, gewinnt man mehr Leichtigkeit und Freiheit im Leben.

 

Sichere Dir schnell Deinen Platz zum Energieausgleich von nur 45 EUR und buche Dir online unter: https://www.seelentraum-yoga.com/buchung-yoga-leipzig Dein Teilnahmeticket. Die Plätze sind begrenzt auf 8 Teilnehmer.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

​© 2019 by seelen(t)raum